Navigation überspringen

Eltern-Workshop zur Medienerziehung "Alles eine Frage der Einstellung?!"

Der Workshop (Dauer 30 min) findet insg. 4x im Rahmen der Helden-Challenge auf dem Elternabend “Gemeinsam stark gegen Hass und Digitale Gewalt” als eine von vielen Stationen statt. Die Teilnahme ist für Eltern des Schulzentrums Barth ab Klasse 5 vorgesehen. Der Zutritt erfolgt barrierefrei und ohne Anmeldung.

Schulzentrum Barth Regional-Teil

Bertolt-Brecht-Str. 13

18356 Barth

In Kalender eintragen
@africa-images in CANVA

Der Elternabend hat zum Ziel, Eltern für digitale Herausforderungen ihrer Kinder zu sensibilisieren und ihnen konkrete Werkzeuge für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Medien zu vermitteln. Die Eröffnung durch die Auszeichnung für eine “Hassfreie Schule” markiert den Beginn von Bemühungen für ein respektvolles Miteinander im schulischen Alltag.

An der Station des EU-Projektes #DigitaleVorbilder "Alles eine Frage der Einstellung?!" werden den interessierten Besucher:innen auf Grundlage der Kinderrechte die Bandbreite an Themen der Medienerziehung dargestellt und in gemeinsamer Interaktion Handlungsstrategien mit der Kopfstand-Methode entwickelt. Zudem erfahren Eltern, wo sie sich bequem von Zuhause aus Tipps von Medienexpert:innen aus dem Land und bundesweit bekannter Institutionen für die Medienerziehung ihrer Kinder holen können. 

Des Weiteren lernen engagierte Eltern, die mehr wollen, wie sie als Medienguides MV ihr Wissen unter befreundeten Familien weitergeben, zu Diskussionen anregen und in den Einrichtungen, die Ihre Kinder besuchen, zur Auseinandersetzung mit aktuellen Medienthemen anregen können.

Kontakt zur Referentin: digitalevorbilder(at)datenschutz-mv.de